Zitronen Kokos Cake Pops mit nur 5 Zutaten

Hallo ihr Lieben heute gibt es leckere Zitronen Kokos Cake Pops mit nur 5 Zutaten. Sie sind sehr saftig geworden. Probiert es unbedingt aus ­čÖé

Zutaten: 

  • 800 g Zitronenkuchen
  • 125 g Frischk├Ąse (Doppelrahmstufe)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 100 g Kokosraspeln
  • 50 g Wei├če Schokolade

Zubereitung:

  1. Zun├Ąchst den Zitronenkuchen in eine Sch├╝ssel geben und zerbr├Âseln. Anschlie├čend Zitronensaft dazugeben.
  2. Nach und nach den Frischk├Ąse hinzugeben und gut durchmengen, bis die gew├╝nschte Konsistenz erreicht wird. Diese sollte ├Ąhnlich wie bei einem Keksteig sein.
  3. Nun den Teig in kleine Kugeln formen, in den Kokosraspeln w├Ąlzen und auf eine Servierplatte legen.
  4. Die wei├če Schokolade schmelzen lassen und anschlie├čend die Cake Pops damit nach belieben dekorieren.
  5. Vor dem Verzehr sollten die Cake Pops f├╝r mindestens 1 Stunde im K├╝hlschrank lagern.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.