Zarte Nutella Plätzchen – Nutella Kekse

Anzeige wegen Markennennung: Hallo ihr Lieben. Heute habe ich super zarte Nutella Plätzchen für euch. Ihr braucht insgesamt nur 5 Zutaten.

Zutaten für ca. 45 Plätzchen:

  • 250 g weiche Butter
  • 250 g Mehl
  • 3 Pck. Schoko Puddingpulver
  • 100 g Puderzucker
  • 2-3 EL Nutella

Zubereitung:

Alle Zutaten, bis auf Nutella, werden in eine Schüssel gefüllt und zu einem geschmeidigen Plätzchenteig geknetet. Danach werden ca. 45 Kugeln aus dem Teig geformt und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilt. Mit dem Stiel eines Holzkochlöffels werden Mulden in die Kugeln eingedrückt. Jetzt sollten die Bleche für etwa 15 Minuten im Kühlschrank aushärten, damit sie später im Backofen nicht so arg zerlaufen. Anschließend werden sie bei 160°C Ober- und Unterhitze im vorgeheizten Backofen für ca. 10-12 Minuten gebacken und sollten dann komplett auskühlen. Zum Schluss wird mit Hilfe eines Spritzbeutels und einer Sterntülle Nutella in die Mulden gespritzt und fertig sind die leckeren Nutella Plätzchen.

#anzeige #werbung #anzeigewegenmarkennennung

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.