White Chocolate Cheesecake

White Chocolate Cheesecake

Heute habe ich einen White Chocolate Cheesecake f├╝r euch. Unheimlich cremig und lecker. Zudem muss er nicht mal gebacken werden ­čÖé

Zutaten

F├╝r den Boden:

  • 150 g gemahlene Butterkekse
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 80 g zerlassene Butter

F├╝r die Creme:

  • 500 g Frischk├Ąse (Doppelrahmstufe)
  • 400 ml steife Sahne (mit 2 Pck. Sahnesteif aufschlagen)
  • 300 g zerlassene wei├če Schokolade (darf nur noch lauwarm sein)
  • Saft ┬Ż Zitrone
  • Abrieb ┬Ż Bio-Zitrone

F├╝r die Deko:

  • 100 ml steife Schlagsahne (mit 1 TL Sahnesteif aufschlagen)
  • 100 g wei├če Schokolade (davon 12 St├╝ckchen und der Rest geraspelt)

Zubereitung:

F├╝r den Boden werden alle Zutaten vermengt, in eine ausgefettete 18er Springform gef├╝llt und gut angedr├╝ckt. Der Boden kommt nun solange in den K├╝hlschrank, bis die Creme zubereitet wird.

F├╝r die Creme werden Frischk├Ąse und wei├če Schokolade (diese sollte nur noch Zimmertemperatur haben) glatt ger├╝hrt. Zitronensaft und Schale werden hinein ger├╝hrt und zum Schluss die steife Sahne vorsichtig darunter gehoben.

Die Creme wird ├╝ber den Boden verteilt. So muss der Kuchen f├╝r mindestens 6 Stunden, noch besser ├╝ber Nacht in den K├╝hlschrank. Er muss richtig fest werden.

Dann wird er von der Form gel├Âst und dekoriert. Ich habe mithilfe einer Sternt├╝lle ringsherum Sahnetupfen gesetzt, mittig die Raspel drauf gestreut und jeweils ein St├╝ck Schokolade ├╝ber einen Sahnetupfen gesteckt.

Nun ist der White Chocolate Cheesecake servierbereit. Lasst ihn euch schmecken.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.