Weihnachtliche Schoko – Walnuss Cupcakes / Muffins

Hallo ihr Lieben heute gibt es von mir weihnachtliche Schoko – Walnuss Cupcakes / Muffins. Diese Cupcakes sind super schnell vorbereitet, schmecken saftig und schön weihnachtlich würzig und sollten auf  jeden Fall mal ausprobiert werden.

Zutaten für den Teig:

  • 1 Ei
  • 300 g Mehl
  • 180 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 TL Backpulver
  • 250 ml Milch
  • 100 g gehackte Walnüsse
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 3 EL Kakaopulver
  • 100 ml Öl

Zutaten für die Creme:

  • 200 ml Schlagsahne
  • ½  TL Zimt
  • 3 Pck. Vanillezucker
  • 1 Pck. Sahnesteif

Zubereitung:

  1. Zunächst werden das Ei, die Milch und das Öl miteinander verrührt
  2. In einer anderen Schüssel werden Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver, Kakaopulver und Lebkuchengewürz miteinander vermengt und  2 EL davon zu den gehackten Walnüssen gegeben und verrührt
  3. Der Rest der trockenen Mischung wird in die flüssige Masse gegeben, ganz kurz miteinander verrührt und dann die Walnüsse in den Teig untergehoben
  4. Nun wird der Teig in 12 Muffinförmchen gegeben, die mit Papierförmchen ausgelegt sind und für 20-25 Minuten bei 175°C im vorgeheizten Ofen bei Ober-/Unterhitze gebacken. Anschließend sollten sie komplett auskühlen.
  5.  In der Zwischenzeit kann die Creme zubereitet werden. Dafür die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und danach den Zimt einrühren. Jetzt kann die Masse in einen Spritzbeutel gefüllt und auf die Muffins gespritzt werden
  6. Bis zum servieren sollten sie im Kühlschrank ruhen. Dekorieren könnt ihr sie natürlich wie ihr mögt.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.