Waffeltorte mit Kirschgrütze

Waffeltorte mit Kirschgrütze

Hallo ihr Lieben. Heute habe ich eine Rucki Zucki Torte mit Kirschgrütze für euch. Die ist in 10 Minuten zubereitet. Einfacher geht es nicht.

Zutaten:

Zubereitung:

Zunächst werden Schmand, Quark und Vanillezucker glatt gerührt. Danach wird die Sahne mit dem Sahnesteif aufgeschlagen und vorsichtig unter die Quarkmasse gehoben.

Die Hälfte der Waffeln werden in eine tiefe Auflaufform oder ein Backblech ausgelegt und mit der Hälfte der Creme eingestrichen. Die restlichen Waffeln werden darüber gelegt und mit der restlichen Creme bedeckt.

Nun wird die Kirschgrütze über die Creme verteilt. Wer möchte kann dann noch etwas gehobelte Mandeln darüber streuen. So kommt der Kuchen für mindestens 4-6 Stunden, noch besser über Nacht, in den Kühlschrank und kann dann serviert werden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.