Überbackene Pfannkuchen mit herzhafter Hackfleischfüllung und Creme Fraiche – Pfannkuchen Auflauf

Hallo ihr Lieben. Heute gibt es leckere überbackene Pfannkuchen mit einer Hackfleischfüllung.

Zutaten:

  •  5-6 Pfannkuchen (Link zum Rezept findet ihr auf meinem Blog)
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz/Pfeffer/Oregano
  • 400-500 g Creme Fraiche (ihr könnt auch weniger nehmen)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 250 g geriebener Käse

Zubereitung:

  1. Zunächst einmal das Öl in der Pfanne erhitzten, die gewürfelte Zwiebel hinzugeben und kurz (ca.1-2 min.) anbraten.
  2. Nun die gewürfelte Paprika hinzufügen und kurz anbraten.
  3. Das Hackfleisch hinzugeben und braten, bis das Fleisch durch ist.
  4. Zuletzt kommen die Gewürze Salz, Pfeffer und Oregano hinein und werden gemeinsam mitdem Tomatenmark gut vermischt.
  5. Die Pfannkuchen mit der Hackfleischfüllung befüllen und wie ein Wrap zusammenrollen.Anschließend in eine Auflaufform legen.
  6. Creme Fraiche und gepressten Knoblauch miteinander vermengen und über diePfannkuchen geben.
  7. Nun den geriebenen Käse darüber verteilen. Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober- und Unterhitze ca. 20-30 min. backen, bis der Käse eine goldbraune Farbe annimmt.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.