Selbstgemachte Kirschgrütze – Kirsch Grütze selber machen / Perfekt zu Waffeln

Hallo ihr lieben. Heute zeige ich euch selbstgemachte Kirschgrütze. Es passt perfekt zu Waffeln oder anderen vielen Desserts.

Zutaten:
• 1 Glas Sauerkirschen 680 g
• 25 g Speisestärke
• ½ TL Zimt
• Eventuell 2-3 EL Zucker (Zucker am besten nach dem Aufkochen erst dazu rühren)

Zubereitung:
1. Kirschen absieben und die Flüssigkeit in einen Topf geben.
2. In den Topf die Speisestärke und das Zimt hinzugeben, miteinander verrühren und das Ganze unter ständigem rühren auf dem Herd aufkochen lassen.
3. Nun bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren etwa 1 min, köcheln lassen.
4. Zuletzt vom Herd nehmen und die Kirschen unterheben. Fertig ist die leckere Kirschgrütze 🙂

Ps: Das Rezept für die passenden Waffeln findet ihr ebenfalls auf meinem blog.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.