Schnelle Pizza Muffins – Pizza Muffin / Pizza Cupcake

Hallo ihr Lieben heute machen wir Pizza Muffins, die so schnell und einfach gemacht sind und mir persönlich sogar besser schmecken, als eine normale Pizza. Probiert sie unbedingt mal aus. Wirklich sehr zu empfehlen.

Zutaten für 9 Pizza Muffins:

  • 1 Rolle fertigen Brötchenteig mit 6 Brötchen
  • 60 g Salami
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • 60 g gehobelter Parmesan
  • 50 g Mais
  • 150 g passierte Tomaten
  • 5 EL Olivenöl
  • ½ TL Knoblauchpulver
  • 1 TL Pizza- und Pastagewürz
  • Salz/Pfeffer
  • Etwas geriebener Käse für oben drauf

Zubereitung:

  1. Zunächst passierte Tomaten mit Olivenöl, Knoblauchpulver, Pizza- und Pastagewürz und Salz/Pfeffer in einer kleinen Schüssel vermischen.
  2. Den Teig aus der Rolle/Dose befreien und das ganze würfeln.
  3. Die Teig würfeln in eine Auflaufform oder in eine andere ausreichende Schüssel geben, drüber die Tomatensauce und alle anderen Zutaten hinzugeben und vermischen.
  4. Die Muffinform gut einfetten und die Pizza Mischung einfüllen. Bei 200°C Ober- und Unterhitze für ca.15-20 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben. Nach der Backzeit am besten 2-3 Minuten auskühlen lassen, bevor es aus der form kommt.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.