Saftige Haselnuss Makronen – Haselnussmakronen / Nussmakronen / Makronen Rezept – Nuss Makronen

Hallo ihr Lieben heute gibt es super leckere und saftige Haselnuss Makronen. Die dürfen zur Weihnachtszeit auf keinen Fall fehlen. Schnell in die Küche und ausprobieren 🙂

Zutaten für ca. 30-40 Makronen (je nach Größe):

  • 3 Eiweiß
  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 1 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Vollmilchschokolade

Zubereitung:

  1. Als erstes Eiweiß und die Prise Salz kurz schaumig aufschlagen.
  2. Unter ständigem rühren wird dann der Zucker nach und nach ein rieseln gelassen und die Masse solange steif geschlagen bis eine glänzende und feste Masse entsteht.
  3. Danach kommt die Vanillenpaste hinzu und wird so kurz wie möglich eingerührt.
  4. Zum Schluss werden die gemahlenen Haselnüsse und der Zimt hinzugefügt und vorsichtig unter die Masse gehoben.
  5. Der Teig wird nun in einen Spritzbeutel gefüllt und tupfen weise auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gespritzt. INFO: wer mag kann sie natürlich auch auf Oblaten spritzen.
  6. Ich habe noch ganze Haselnüsse auf die Tupfen aufgesetzt.
  7. Die Makronen dürfen jetzt bei 150°C Ober- und Unterhitze in den vorgeheizten Backofen für ca. 15-20 Minuten.
  8. Die Haselnuss Makronen müssen komplett auskühlen, bevor sie vom Backpapier gelöst werden.
  9. Vollmilchschokolade über einem Wasserbad Schmelzen lassen. Dann die Unterseiten bzw. Die Böden der Haselnuss Makronen in die Schokolade tunken. Ich habe dann noch die Schokolade in einen Spritzbeutel gefüllt und fäden über die Makronen gezogen.
  10. Fertig sind die saftigen Haselnuss Makronen. Viel Spaß beim ausprobieren 🙂
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.