Pizzakranz

Pizzakranz

Hallo Leute. Heute habe ich einen Pizzakranz für euch. Perfekt, wenn sich mal spontaner Besuch ankündigt oder ihr etwas für eine Party zubereiten wollt.

Zutaten:

  • 1 fertigen Pizzateig XXL (Falls ihr ihn selbst zubereiten wollt, nimmt ihr die Hälfte der dort angegeben Mengenangaben. Rezept: https://youtu.be/yVM3Cr7EYJY
  • 2 EL Tomatenmark (falls ihr die Tomatensauce nicht selbst machen wollt, nimmt stattdessen 150g  passierte Tomaten. Dann wird aber kein Wasser mehr benötigt)
  • 100 ml Wasser
  • 1 EL Öl
  • 250 g geriebenen Käse (Cheddar und Gouda) für innen
  • 50 g geriebener Käse für außen
  • 1 kleine Dose Mais
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Oregano, Paprikapulver, Knoblauchpulver

Zubereitung:

Für die Sauce werden Tomatenmark, Wasser, Öl und Gewürze verrührt und auf den Pizzateig gestrichen. Hebt euch 1 EL Tomatensauce auf, die brauchen wir nachher noch. Über die Sauce werden Käse und Mais verteilt und der Teig längst eingerollt. Dabei den überlappenden Teil gut zusammenpetzen. Die Teigschlange wird zu einem Kranz geformt, an den Enden gut zusammengedrückt und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt. Die restliche Tomatensauce wird darüber gestrichen. Wer möchte kann nun auch darüber etwas Käse verteilen. Bei 220°C Ober- und Unterhitze wird der Pizzakranz dann im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten gebacken. Er kann dann direkt serviert werden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.