Nudeln mit Joghurt Hackfleischsauce wie Manti

Nudeln mit Joghurt Hackfleischsauce wie Manti

Hallo ihr lieben. Ihr habt Hunger auf Manti, seid aber zu faul oder habt keine Zeit Stunden in der Küche zu verbringen?! Dann ist dieses Rezept genau das Richtige. Es geht Ruck Zuck und schmeckt genauso lecker. Im türkischen auch bekannt als Yalanci Manti. Übersetzt heißt das so viel wie Falsche Manti.

Zutaten fur 3-4 Personen:

  • 500 g Nudeln
  • 250-300 g Hackfleisch
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 2 grüne Spitzpaprika
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Paprikamark
  • 2 Kellen Nudelwasser
  • Salz/Pfeffer/Paprikapulver

Für die Joghurtsauce:

  • 500 g Joghurt
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz

Zubereitung:

  1. Zunächst wird die Joghurtsauce zubereitet. Dafür werden die Knoblauchzehen in den Joghurt gepresst und zusammen mit Salz vermischt.
  2. Die Nudeln werden nach Packungsanleitung gekocht.
  3. In der Zwischenzeit wird die Sauce zubereitet. Dafür wird das Hackfleisch im heißen Olivenöl halbgar angebraten und anschließend die gehackten Zwiebeln und die entkernten und in Halbringe geschnittenen Spitzpaprika hinzugegeben und solange mitgebraten, bis das Hackfleisch durch ist. Jetzt wird der Herd auf niedrige Hitze heruntergeschaltet, Tomatenmark, Paprikamark und all die Gewürze hinzugegeben und 1-2 Minuten lang mitgebraten. Damit die Sauce etwas flüssiger wird und noch leckerer schmeckt, werden 2 Kellen vom Nudelwasser abgeschöpft und dazu gerührt. Kurz zum Aufkochen bringen und fertig ist die Sauce.
  4. Nun kann auch direkt serviert werden. Dazu kommt etwas von den Nudeln auf einen Teller. Darüber wird ein wenig Joghurtsauce verteilt und zum Abschluss mit der Hackfleischsauce getoppt.
  5. Und jetzt schnell Essen, bevor es kalt wird J Guten Appetit.

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.