Knusprige Kirschtaschen wie bei Mc Donald’s

Knusprige Kirschtaschen wie bei Mc Donald’s

Hallo ihr lieben. Heute habe ich knusprige Kirschtaschen wie bei Mc Donald`s für euch gebacken.

Zutaten für 12 Stück:

  • 2 Blätterteige
  • 1 Glas Sauerkirschen (350g Abtropfgewicht)
  • Aufgefangenes Kirschsaft vom Glas (330 ml)
  • 2 EL Speisestärke
  • 4 EL Zucker
  • 2 Pck. Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 1-2 EL Rohrzucker
  • 1 verquirltes Ei

Zubereitung:

Zunächst wird die Kirschfüllung zubereitet. Dafür werden Kirschsaft, Speisestärke, Zucker, Vanillezucker und Zimt verrührt und unter ständigem Rühren auf dem Herd zum Kochen gebracht. Danach wird der Herd auf mittlere Stufe heruntergeschaltet und ca. 10 Minuten unter ständigem Rühren weitergeköchelt bis eine Gelee artige Konsistenz entsteht.

Das Gelee wird mit den Kirschen vermischt und auf Zimmertemperatur ausgekühlt.

Danach wird der Blätterteig in jeweils 6 gelichgroße Rechtecke geschnitten. Auf jedes Rechtstück werden 2-3 TL Kirschfüllung auf jeweils die Hälfte drauf gegeben. Spart die Ränder dabei ca. 1 cm aus. Auf die andere Hälfte werden Streifen eingeschnitten. Auf die Ränder des Blätterteig wird nun Ei drauf gestrichen. Allerdings nur dort, wo sich die Kirschfüllung befindet. Die linke Seite wird nun auf die Kirsch geklappt. Es sollte dann ca. 1 cm Teig auf den Kirschen sein. Darüber wird wieder Ei gestrichen und nun die rechte Seite mit den Streifen über die gesamte Fläche gelegt und an den Seiten überall gut angedrückt.

Die Teigtaschen werden dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gelegt, mit Ei bestrichen, mit dem Rohrzucker bestreut und bei 200°C Ober- und Unterhitze ca. 18-20 Minuten goldbraun gebacken. Wer möchte kann noch etwas Puderzucker darauf streuen.

Die Kirschtaschen sollten idealerweise noch lauwarm gegessen werden, damit sie nicht an Knusprigkeit verlieren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.