Ic Pilavi – Türkischer Gewürz Reis mit Pinienkernen und Konrinthen / İç pilav

Hallo ihr Lieben heute gibt es ein Ic Pilavi Rezept. Das ist ein türkischer Reis der sehr lecker gewürzt ist und mit Pinienkernen und Korinthen zubereitet wird.

Zutaten: 

  • 2 Tassen Rundkornreis
  • 3 Tassen abgekochtes Wasser
  • 1 gewürfelte Zwiebel
  • 80 g Korinthen
  • 60 g Pinienkerne (alternativ gestiftete Mandeln)
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Butter Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Piment (alternativ Zimt)

Zubereitung:

  1. Den Reis in heißem Salzwasser 30 min. einweichen und anschließend das Wasser abkippen und mit klarem Wasser auswaschen.
  2. Nun das Öl in einem beschichteten Topf erhitzen und die Zwiebel anbraten, bis sie glasig ist.
  3. Die Pinienkerne hinzugeben und unter ständigem Rühren goldbraun rösten. Anschließend den Reis hinzugeben
  4. Korinthen und Butter dazu geben und so lange umrühren, bis die Butter geschmolzen ist und sich gleichmäßig verteilt hat.
  5. Nun das abgekochte Wasser und die Gewürze hinzufügen und verrühren.
  6. Mit Salz abschmecken. Tipp: Das Wasser sollte leicht versalzen schmecken, damit der Reis später ausreichend gesalzen ist.
  7. Das Ganze einmal kurz aufkochen lassen, dann die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und bei geschlossenem Deckel 15-20 min. köcheln lassen.
  8. Zum Schluss den Reis einmal gut durchrühren, den Topf mit Küchenrolle abdecken und den Deckel für etwa 10 weitere Minuten verschließen und ruhen lassen. Danach ist unser Reis fertig und kann serviert werden. 🙂
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.