Der weltbeste Kaiserschmarrn

Der weltbeste Kaiserschmarrn

Hallo ihr lieben. Heute präsentiere ich euch den weltbesten Kaiserschmarrn. Der ist sowas von fluffig, lecker und einfach perfekt. Ihr müsst ihn unbedingt mal ausprobieren.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 4 Eigelb
  • 4 Eiweiß
  • 200 ml Milch
  • 125 g Mehl
  • 3 EL Zucker
  • 1 Pck. Vanilleuicker
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Butter

Zubereitung:

  1. Zunächst wird das Eiweiß mit 2 EL des Zuckers und der Prise Salz steif geschlagen. Danach werden in einer anderen Schüssel die Eigelbe, 100 ml der Milch, der restliche Zucker und Vanillezucker vermengt, das Mehl dazu gerührt und zum Schluss die restliche Milch hinein gerührt. Natürlich muss der Eischnee jetzt noch vorsichtig in 2 Portionen unter die Masse gehoben werden.
  2. In einer ofenfesten Pfanne wird die Butter zerlassen, der Teig hinein gefüllt, glatt gestrichen und 1 Minute auf höchster Stufe des Herds angebacken. Dann kommt der Kaiserschmarrn bei 200°C Ober- und Unterhitze für ca. 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen. Wenn er goldbraun ist kommt er raus, wird geviertelt und dann in mundgerechte Stücke gerupft.
  3. Danach streue ich Puderzucker darüber und serviere den Kaiserschmarrn immer gerne mit etwas Kirschgrütze.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.