Champignon Hähnchen Auflauf

Champignon Hähnchen Auflauf

Hallo Leute. Heute habe ich endlich mal wieder eine Idee zum Abendessen. Einen Champignon Hähnchen Auflauf. Sooo yummyyyy.

Zutaten:

  • 800 g Hähnchengeschnetzeltes
  • 600 g geviertelte Champignons
  • 2 rote Spitzpaprika
  • 1 geriebene Zwiebel
  • 300 ml Sahne und 2 TL Gemüsebrühe miteinander vermischen
  • 2 Zehen gehackten Knoblauch
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Oregano
  • 1 gehäuften EL Speisestärke
  • 1 EL Tomatenmark
  • 3-4 EL Öl
  • 200 g geriebener Käse

Zubereitung:

Öl in einer Pfanne erhitzen, das Hähnchenfleisch hinein geben, salzen und goldbraun braten. Das Geschnetzelte aus der Pfanne nehmen und überschüssiges Fett in der Pfanne lassen.

Dann die Zwiebeln im heißen Öl kurz andünsten. Die Champignons hinzu geben und solange braten, bis die Champignons gar sind. Das erkennt man daran, dass die Champignons zunächst einmal viel Flüssigkeit abgeben und diese Flüssigkeit im weiteren Bratvorgang verdunstet. Jetzt kommen Paprika und Knoblauch hinzu und werden 1-2 Minuten  mitgebraten. Dann das Tomatenmark 1 Minute einrühren und nun die Gewürze und die Speisestärke. Die Stärke legt sich schön um das Gemüse, sodass sie nicht unnötig viel Wasser aufsaugt und dickt die Sauce auch schön ein. Im Anschluss direkt die Gemüsebrühe, welche in der Sahne aufgelöst wurde, hinein rühren und zum Kochen bringen. Ca. 2-3 Minuten lang vor sich hin köcheln lasse und dann das Hähnchenfleisch wieder in die Pfanne geben.

Alles in eine Auflaufform füllen, den geriebenen Käse darüber streuen und den Auflauf bei 200°C Ober- und Unterhitze ca. 20 Minuten goldbraun werden lassen.

Fertig 🙂

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.