Butterkekskuchen mit Schokopudding und Kokosraspeln

Butterkekskuchen mit Schokopudding und Kokosraspeln

Hallo ihr Lieben. Dieser Butterkekskuchen mit Schokopudding und Kokosraspeln ist sowas von praktisch und schnell. Hergestellt mit nur 3 Zutaten. Los geht’s.

Zutaten:

  • 1 kg Schokopudding
  • 2 Pck. Butterkekse
  • 50 g Kokosraspel

 

Zubereitung:

  1. Zunächst wird ein eckiger Tortenrahmen auf 21cm x 26cm eingestellt. Dann kommt dort eine erste Lage Butterkekse hinein und darüber etwas vom Schokopudding. Dieser Vorgang wird solange wiederholt, bis insgesamt 4 Lagen Butterkekse gemacht sind. Auf die letzte Lage Butterkekse kommt dann der restliche Pudding und die Kokosraspel werden darüber gestreut.
  2. So muss der Butterkekskuchen nun für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank.
  3. Nach der Kühlzeit wird er angeschnitten und kann mit Pistazien und Beeren dekoriert werden.
  4. Und fertig 🙂
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.