Un Helvasi

Un Helvasi

Hallo ihr Lieben. Heute habe ich Un Helvasi für euch. Das ist eine Art türkisches „Dessert“, welches sehr, sehr lecker schmeckt.

Zutaten:

  • 125 g Butter
  • 170 g Mehl (1 Wasserglas)
  • 250 ml Milch (1 Wasserglas)
  • 170 g Zucker (3/4 Wasserglas)
  • 2 Pck. Vanillezucker

Zubereitung:

Zunächst werden Milch, Zucker und Vanillezucker in einen Topf gefüllt und so lange erwärmt, bis der Zucker darin geschmolzen ist. Nicht kochen lassen.

Danach wird ein einer tiefen Pfanne die Butter geschmolzen und das Mehl auf mittlerer Hitze so lange angeröstet bis es einen mittelbraunen Ton annimmt. Dies kann 30-45 Minuten dauern. Dabei solltet ihr die Masse ständig verrühren, da sie schnell anbrennt.

Danach wird die Milchmischung unter ständigem Rühren vorsichtig und nach und nach hinein gegeben. Achtung es spritzt !!! Die Masse wird kräftig und schnell verrührt, bis sie gut zusammengekommen ist.

Danach könnt ihr das Helva formen wie ihr möchtet. Ich habe mich für Kügelchen entschieden und habe sie dann zum Schluss mit Mandeln verziert.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.