Incir Uyutmasi – Pudding mit nur 2 Zutaten

Incir Uyutmasi – Pudding mit nur 2 Zutaten

Hallo ihr Lieben. Heute habe ich Incir Uyutmasi für euch. Das ist ein türkischer traditioneller Pudding mit nur zwei Zutaten.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 ml Milch (3,5% Fett)
  • 7 getrocknete Feigen (ca. 100g)

Zubereitung:

Die Feigen werden etwa 2 Stunden in heißem Wasser quellen gelassen, abgesiebt und gewürfelt.

Die Milch wird abgekocht und lauwarm abgekühlt. Die Temperatur sollte etwa 45°C betragen. Die Feigen werden zur Milch gegeben und gut püriert.

Die Flüssigkeit wird nun in Dessertschälchen gefüllt, mit Frischhaltefolie und anschließend mit einem Geschirrtuch abgedeckt. So sollten die Desserts ca. 3 Stunden an einem warmen Ort ruhen. Zwischendurch solltet ihr den Ort nicht wechseln. Nach den 3 Stunden kann das Geschirrtuch weg und die Desserts werden für etwa 3-4 Stunden in den Kühlschrank gestellt.

Nun sollten sie schön fest sein und eine Puddingartige Konsistenz erhalten haben. Wer möchte kann z.B. mit getrockneten Feigen und Pistazien dekorieren.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.