Basilikum-Petersilien Pesto mit YULA Pflanzgefäße

Basilikum-Petersilien Pesto mit YULA Pflanzgefäße

ANZEIGE

Hallo ihr Lieben. Heute gibt es ein sehr leckeres Pesto mit selbst angelegten Kräutern. Ich habe verschiedene Kräuter in YULA Pflanzgefäße gepflanzt. LECHUZA hat nämlich eine ganz tolle YULA-Collection herausgebracht.

 

Die Collection umfasst eine YULA-Pflanztasche, ein YULA-Pflanzgefäß und eine YULA-Gießkanne. Die Collection eignet sich meiner Meinung nach auch super zum verschenken. Zum Beispiel für Ostern. Die Pflanzengefäße gibt es übrigens zu gewinnen. Mehr zum Gewinnspiel erfahrt ihr weiter unten. Lasst euch diese tolle It-Bag nicht entgehen.

Zu erwerben gibt es die Collection hier:

Die YULA-Pflanzgefäße haben ein schlichtes und edles Design und harmonieren besonders mit modernen Einrichtungsstilen. Sie sind also nicht nur funktional, sondern bringen gleichzeitig eine schöne Dekorationsmöglichkeit mit und lassen die Wohnräume richtig stylisch aussehen.

 

 

Die Besonderheit dieser tollen Pflanzgefäße ist das Docht-Bewässerungssystem. Leute, ohne Witz. Man kann sich so viel Zeit und Arbeit damit sparen. Ich bin nämlich immer sehr faul, was solche Pflanzgeschichten angeht. Hier braucht man die Kräuter aber überhaupt nicht einzupflanzen. Man kann sich diesen Teil sparen. Also kein lästiges „Erde“ schleppen und „Hände schmutzig“ machen mehr. Die Kräuter werden ganz einfach mit dem Kulturtopf eingesetzt. Die Dochtspieße steckt man in die Kulturtöpfe und setzt sie dann in die YULA-Pflanzgefäße. Zum Schluss mit der YULA-Gießkanne bewässern und fertig. Genial oder genial?!

Ich habe  mich für Basilikum, Petersilie und Schnittlauch entschieden. Basilikum und Petersilie haben bei mir Platz in der YULA-Pflanztasche gefunden und der Schnittlauch im YULA-Pflanzgefäß.

Ich verrate euch an der Stelle kurz noch etwas ganz ganz tolles. Für alle die keinen grünen Daumen wie ich haben und immer zu wenig oder zu viel bewässern, gibt es tolle Neuigkeiten. Das LECHUZA-Erd-Bewässerungssystem versorgt die Kräuter mit der präzisen Menge an Wasser, die sie auch benötigen. So wachsen die Pflanzen einfach ohne Probleme vor sich her. Toll oder?!

 

 

Mit meinen selbst angelegten Kräutern habe ich natürlich auch etwas sehr leckeres gezaubert. Und zwar ein Kräuter-Pesto. Dazu gab es klassischerweise Pasta. Selbstgemachtes Pesto mit selbst angelegten Kräutern in Kombination mit Pasta. MMhhhh yummy.

 

 

Los geht es jetzt mit den Zutaten und der Zubereitung des Pestos.

Zutaten für 2 Personen:

  • ½ Bund Basilikum (gezupft)
  • ½ Bund Petersilie (gezupft)
  • 1/3 Bund Schnittlauch
  • 120 ml Olivenöl
  • 60 g geriebener Parmesan
  • 30 g geröstete Pinienkerne
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 300 g Pasta

Zubereitung:

  1. Die Zubereitung könnte nicht einfacher sein. Alle Zutaten werden in einen Mixer gegeben und zerkleinert. Wer keinen Mixer hat, kann auch einen Pürierstab verwenden.
  2. Wenn nötig kann mit etwas Salz und Pfeffer nachgewürzt werden. Bei mir war das nicht notwendig. Der Parmesan bringt nämlich schon eine ganz tolle Würze mit.
  3. Wer möchte kann dazu Pasta servieren. Und fertig ist das leckere, schnelle und einfache Pesto-Gericht.

 

GEWINNSPIEL

Die gesamte Collection gibt es ein Mal zu gewinnen.

Was ihr dafür tun müsst:

Teilnahmebedingungen / Regeln:

  1. Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen,schreibe ein Kommentar unter diesem Post und beantworte folgende Frage: Welche Kräuter würdest du am liebsten in den YULA-Pflanzengefäßen anlegen?
  2. An der Verlosung teilnahmeberechtigt sind alle Personen, mit Wohnsitz in Deutschland, die mindestens 18 Jahre alt sind oder, falls sie noch minderjährig sind, im Gewinnfall eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorlegen.
  3. Einsendeschluss ist der 10.03.2018 um 12 Uhr und es zählen nur Kommentare unter diesem Beitrag.
  4. Der/die Gewinner/in wird am 11.03.2018 kontaktiert. Ihr tragt in das entsprechende Formular beim Kommentar eine E-Mail-Adresse ein unter der ich euch erreichen kann um euch ggf. über den Gewinn zu informieren.
  5. Die Gewinner werden per Zufall ausgelost.
  6. Ihr seid damit einverstanden, dass eure Adresse zur Versendung des Gewinns an LECHUZA weitergegeben wird.
  7. Kann ein/e Gewinner/in aufgrund seiner/ihrer unvollständigen oder falschen Registrierungsangaben nicht erreicht werden, oder meldet sich nicht nach 14 Tagen zurück, verfällt der Gewinnanspruch. Für den Preis wird dann ein neuer Gewinner ermittelt.
  8. Rechtsweg und Barauszahlung sind ausgeschlossen.

 

Print Friendly, PDF & Email

26 Kommentare

  1. Matze

    Basilikum und Zitronenmelisse, das eine benötige ich zum Kochen, das andere zum Tee bereiten

    Antworten

  2. Theresa Pletl

    Hey meine Liebe,
    Ich würde mich für Schnittlauch, Basilikum, Petersilie oder Rosmarin entscheiden.
    Mach weiter so ??❤️

    Antworten

  3. Silvia Blum

    Basilikum, Oregano und Petersilie würde ich in die Gefäße pflanzen.

    Antworten

  4. Zeynep Sahin

    Liebe Duygu das ist ja mega cool, würde mich sehr darüber freuen. Ich würde genauso wie Du Basilikum Petersilie und Schnittlauch einpflanzen. Das sind die gängigsten Kräuter die ich benutze.

    Antworten

  5. Suzan

    Schnittlauch und Petersilie

    Antworten

  6. Saadet Karabalci

    Hallo Duygu abla,
    Da ich erst 14 bin, habe ich meine Eltern gefragt und beide waren natürlich einverstanden. Ich würde Schnittlauch einpflanzen weil das voll cool aussieht und und Basilikum und Petersilie weil wir Petersilie viel essen:D

    Antworten

  7. Nesrin Türkoglu

    Thymian, Minze ?

    Antworten

  8. Jennifer Mangold-Mohr

    Ich würde gerne darin Minze, Basilikum und Schnittlauch anpflanzen. Das sind meine absoluten Must-Haves in der Küche.
    Die Gefäße würden so klasse in meine Küche passen ?

    Antworten

    1. cookbakery

      Liebes du hast gewonnen 🙂 Ich habe dir soeben eine eMail rausgeschickt.

      Antworten

  9. Gabo

    ich möchte Thymian und Basilikum anpflanzen, da duftet die ganze Küche…

    Antworten

  10. Renate

    Liebe Duygu,
    ich würde auch Basilikum, Schnittlauch und Petersilie wählen. Allerdings würde ich die glatte Petersilie wählen. ?

    Antworten

  11. Büşra

    Coole Idee,meine Kräuter sterben immer, da ich sie leider auch nicht richtig gießen kann. Ich würde Petersilie und Basilikum einpflanzen.
    LG
    Büsra

    Antworten

  12. Melike Cakir

    Hallo, ich würde auch Basilikum, Schnittlauch und Petersilie in die Gefäße einpflanzen, da ich diese am liebsten benutze beim Kochen.

    Antworten

  13. Guadagnino

    Ich würde Petersilie, Basilikum, Oregano, Thymian rein setzen. Danke.

    Antworten

  14. Eileen

    Ganz klar, Petersilie und Dill. Meiner Meinung nach darf in der türkischen Küche Petersilie nicht fehlen. Und den Dill liebe ich im Sommer in Gurkensalaten. Hach, ich freue mich schon auf den Sommer! ?

    Antworten

  15. Nazli

    Hallo Duygu! Ich würde Pertersilie, Dill und Basilikum bevorzugen. LG

    Antworten

  16. Tina

    Ich liebe Lechuza…plötzlich habe ich einen grünen Daumen?!
    Ich würde Schnittlauch und Basilikum pflanzen um meine zwei kleinen Schleckermäuler(plus ein Großes) zu verwöhnen. ✊✊✊

    Antworten

  17. rusmedianews

    Guten Morgen, mein grünerDaumen ist ebenfalls nicht sonderlich gut ausgeprägt. Ich würde mich sehr über die Pflanzgefäße freuen. Einen schönen Tag. ❤️ Yvonne

    Antworten

  18. Nuray

    Ich würde Thymian Basilikum und Pfefferminze pflanzen

    Antworten

  19. Leyla

    Merhaba Duygu.

    Ich würde Basilikum, Dill, Petersilien und Schnittlauch…..
    Und auch Rosmarin ….

    Viel Glück für mich…..??

    Antworten

  20. Dilara

    Hallo Duygu,
    ich würde Basilikum, Oregano und entweder Minze oder Rosmarin einsetzen. Darüber müsste ich mit meinem Mann noch diskutieren ? da wir beide unsere Küche lieben und zusammen kochen.
    Liebe Grüße
    Dilara

    Antworten

  21. kim

    Ich würde da auf jeden Fall Basilikum, Petersilie und Schnittlauch pflanzen, da ich die drei am meisten in meiner Küche verwende 🙂

    Antworten

  22. tradirittoepadelle

    Guten Morgen, mein grüner Daumen ist ebenfalls nicht sonderlich gut ausgeprägt. Ich würde mich sehr über die Pflanzgefäße freuen. Einen schönen Tag. ❤️ Yvonne

    Antworten

  23. Tina

    Ich liebe Lechuza???
    Für meine zwei kleinen und ein großes Schleckermaul…würde ich Schnittlauch, Basilikum und Dill pflanzen????!

    Antworten

  24. Ben

    Unsere Favoriten sind seit Jahren Basilikum und Thymian.

    Antworten

  25. Sarah

    Liebe Duygu,
    ich persönlich habe mir vorgenommen, meinen grünen Daumen mehr herauszukitzeln. Seit August letztem Jahr lese ich deinen Blog regelmäßig. Vorher hatte ich von Foodporn nichts gehört, es war völliges Neuland. Du hast mich inspiriert und es macht sehr viel Spaß, deine Beiträge zu lesen und nachzukochen 🙂
    Danke! Ich würde erst einmal mit Basilikum, Petersilie, Schnittlauch und Dill pflanzen, damit kann ich Geschmack an fast alles zaubern.
    Liebe Grüße aus dem Münsterland

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.