Weiche White Chocolate Chip Cookies wie von Subway

Dieses Cookie Rezept ist das beste Cookie Rezept das ich kenne. Wenn ihr, genauso wie ich, auf außen knusprige, innen weiche Cookies steht, dann ist dies das perfekte Rezept für euch.

PS: Für mehr leckere Alltagsrezepte, schaut doch gerne mal meinem Chefkoch Profil oder meinem Youtube Kanal CookBakery vorbei.

Rezept für: 20 Personen

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Arbeitszeit: 20 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 250 g weiche Butter
  • 260 g Mehl
  • 130 brauner Zucker
  • 130 g weißer Zucker
  • 100 g gehackte Walnüsse
  • 150 g gehackte weiße Schokolade
  • 2 TL Vanillepaste
  • 1 TL Natron
  • 1 Prise Salz

Zubereitung:

  1. Zunächst werden weiche Butter, brauner und weißer Zucker, sowie Vanillepaste ca. 3-4 Minuten lang mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine weiß cremig geschlagen.
  2. Danach kommen nach und nach die Eier hinein und werden vollständig untergemixt.
  3. Nun werden Mehl, Natron und Salz vermischt und in die flüssige Mischung so kurz wie möglich eingerührt. Zum Schluss werden die Walnüsse noch in den Teig gemischt.
  4. Jetzt wird der Teig z.B. mit einem Eisportionierer mit genügend Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilt und die weiße Schokolade auf die Häufchen gegeben. Bei den Mengenangaben kommen ca. 20 Cookies raus.
  5. Nun kommen die Cookies bei 200 °C Ober- und Unterhitze in den vorgeheizten Backofen für ca. 8-12 Minuten. Wenn die Cookies außen goldbraun werden, sind sie fertig. Nicht länger im Ofen lassen, da sie sonst hart und trocken werden.
  6. Bevor die Cookies vom Backpapier gelöst und in einer Vorratsdose gegeben werden, sollten sie abkühlen, da sie sonst sehr zerbrechlich sind.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.