Oreo Cake Pops ohne Stiel

Oreo Cake Pops

Ich habe heute sehr schnelle und einfache Oreo Cake Pops ohne Stiel für euch. Die sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch wahnsinnig lecker.

Zutaten:

  • 2 Pck. Oreo Kekse
  • 100 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 200 ml Schlagsahne
  • Kirschen zum dekorieren

 

Zubereitung:

  1. Zunächst werden die Oreo Kekse am Besten in einer Küchenmaschine fein gemahlen und anschließend mit dem Frischkäse zu einem Teig verknetet.
  2. Anschließend werden aus dem Teig Cake Pops geformt. Die Größe könnt ihr dabei selbst bestimmen. Ich habe sie etwa Walnuss groß geformt und somit 12 Cake Pops erhalten.
  3. Anschließend wird die Sahne steif geschlagen und mit einem Spritzbeutel über die Cake Pops gespritzt.
  4. Nun kommen noch die Kirschen drauf. Vor dem Verzehr würd ich sie noch für 30-60 Minuten in den Kühlschrank geben.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.